2006

04. Mai 2006 
Eigenspannungseffekte bei der Hartbearbeitung von KeramikDr. Pfeiffer
Fraunhofer IWM Freiburg
Einsatz einer Multidrahtsäge für die KristallbearbeitungHr. Lux
Institut für Kristallzüchtung Berlin
Diamant-Schleifmittel auf UnterlageDr. Jentgens
sia Abrasives Industries AG
Nutzung eines Polymer-Sprühverfahrens für die Matrizierung und Beschichtung von keramischen VerbundwerkstoffenHr. Glück
IWF TU Berlin
Aktuelle Trends zum Hochleistungsschleifen von Keramik am PTZ Berlin – Schnellhubschleifen und Zweiseiten-BearbeitungHr. Hübert
IWF TU Berlin
Schweißen von Keramik im GrünzustandHr. Paulick
BAM Berlin
Vorstellung des Zentrums für Mikroproduktionstechnik Berlin AdlershofHr. Oberschmidt
Fraunhofer IPK Berlin
12. Oktober 2006 
Projektvorstellung Excellence-Cluster „Eco-Efficient Power Engines for Centralized and Decentralized Energy Generation“Prof. Uhlmann
IWF TU Berlin
Hochleistungsfräsen von Superlegierungen mit keramischen WerkzeugenDr. Wiemann
IWF TU Berlin
Projektvorstellung „CerCut“ – Schaftwerkzeuge aus VollkeramikHr. Al-Rawi
Fraunhofer IPK Berlin
Auslegung von Mikrowerkzeugen aus HartmetallHr. Oberschmidt
Fraunhofer IPK Berlin
Aufbereitung von Prozessflüssigkeiten in der KeramikbearbeitungDr. Maisl
Fraunhofer IZFP Saarbrücken